^

Bewusst mit Genuss

« zurückKonzept und Ablauf der Beratung

Erstkontakt

Durch Kontaktaufnahme (telefonisch oder per E-Mail) kann ich mir einen Eindruck über Ihre Ziele und Ihre persönliche Situation verschaffen.

Findet die Beratung bzw. Therapie auf Anraten eines Arztes statt, sollten Sie im Vorfeld diese bei Ihrer Krankenkasse beantragen. Sie benötigen hierzu eine ärztliche Verordnung mit Angabe der Indikation bzw. Diagnose. Einen Vordruck für Ihren Arzt können Sie auf der Download-Seite herunterladen. Bei Bedarf erstelle ich Ihnen gerne einen persönlichen Kostenvoranschlag.

In den meisten Fällen ist es notwendig, vor der ersten Beratung ein Ernährungs- bzw. Beschwerdeprotokoll zu führen. Einen Vordruck und eine Anleitung dazu erhalten Sie bei der Terminvereinbarung.

Anamnesegespräch (Dauer 60 - 90 min.)

  • Mögliche Themen und Inhalte sind:
    • Analyse Ihrer bisherigen Lebenssituation und Ihres Ernährungsverhaltens
    • Sichtung ärztlicher Diagnosen und Laborbefunde
    • Messung der Körperzusammensetzung
    • Besprechung des Ernährungs- bzw. Beschwerdeprotokolls
    • Gemeinsames Festlegen der notwendigen Beratungsthemen und zeitliche Abstände
  • Findet das Anamnesegespräch im Rahmen einer Ernährungstherapie statt, bringen Sie bitte dazu folgende Unterlagen mit:
    Kopie der ärztlichen Notwendigkeitsbescheinigung, aktuelle Blutbefunde, ggf. Befunde von Untersuchungen und Medikamenten- bzw. Verordnungsplan

Folgeberatungen (Dauer 30 - 60 min)

  • Mögliche Themen und Inhalte sind:
    • Analyse der Ernährungsprotokolle hinsichtlich der Nährstoffversorgung
    • Beratung zur Lebensmittelauswahl, Mahlzeitenstruktur und zu Portionsgrößen
    • Gemeinsames Erarbeiten von Lösungen und Ziele zur Ernährungsoptimierung
    • Schrittweise Umsetzung der Ernährungsempfehlungen in den Alltag
  • im weiteren Verlauf:
    • Überprüfung der Umsetzung der Empfehlungen und vereinbarten Ziele
    • Verbesserung und Stabilisierung der Lebensqualität
    • Besprechung von Erfolgsstrategien und Rückfallprophylaxe
    • Informationsmaterialien und praktische Tipps
    • Bei Bedarf bzw. auf Wunsch
      • Einkaufstraining
      • Vorrat- und Kühlschrankcheck bei Ihnen Zuhause
      • EDV-gestützte Nährwert-Tendenz-Analyse
      • Verlaufsmessung der Körperzusammensetzung

Reflektierendes Abschlussgespräch (Dauer 30 - 60 min)

  • Mögliche Themen und Inhalte sind:
    • Besprechung von Erfolgsstrategien für den Ernährungsalltag
    • Messung der Körperzusammensetzung
    • Überprüfung Ziele und Erfolge